Termine

13.11.2016
Hydrofoil Gold Cup Katar

News on Twitter

Watch the nice wrap up of last season's MINI KTE http://t.co/nMDpcCvw0x looking forward to rock the podium again in 2013!
Watch out today's article in 'DIE WELT' http://t.co/znlRiEsL Nice report about myself just before 'Snowkite World Championships'
Cross the fingers folks - I am ready to rumble the coast line of Melbourne! Stay tuned on http://t.co/OrSY8OtT @Kiteworldcup @KitesurfNEWS
KTE Castelldefels | Finally very happy about 3rd place in the all over ranking http://t.co/ZDSNBvQ4 @KitesurfNEWS @KiteBoardingNow
IKA Kiteboarding Course Racing WCC 2012 @Cagliari ... get the video highlights here: http://t.co/9nqwznHv @KitesurfNEWS @KiteboardingMag
Alle Nachrichten

Meine Partner

\"0966192001475680091.jpg\"   
   
 
 

Florian

0044681001368360054.jpg

  

  

0544951001326903898.jpg

 

Ich bin der Florian Gruber aus Garmisch-Partenkirchen und freue mich über Euren Besuch auf meiner Website und somit in „meiner Welt“ – be part of it!

 

Wenn ich von „meiner Welt“ spreche, dann bedeutet das zunächst mal jede Menge Action & Fun im Wind und in der Welle. In der Luft und auf dem Wasser fühle ich mich frei und genieße das Zusammenspiel mit den Naturgewalten. So gesehen ist jeder Kite-Tag für mich, eine neue Herausforderung, meine Grenzen mit dem nötigen Respekt gegenüber der Natur und ihren gewaltigen Kräften immer ein bisschen weiter setzen zu können. I simply love it!

 

Aber so frei ich mich auch am anderen Ende meines Kites fühlen darf, so viel Disziplin und Zielstrebigkeit verlange ich von mir an anderer Stelle.

Nur durch permanentes Training auf dem Wasser und an Land kann ich mir die Grundlagen für die jeweiligen Rides am Limit erarbeiten. Ein großer Dank gilt an dieser Stelle insbesondere meinem Vater, der mich nicht nur zusammen mit meiner Mutter aufs Wasser geführt hat, sondern mir nach wie vor als mein Trainer mit Rat und Tat zur Seite steht.

 

Und nachdem ich nun mal nicht an der Küste wohne, sondern ein Kind der Berge bin, versteht es sich ja fast schon von selbst, dass ich meine Kites auch im Winter fliegen lasse. Mit ein paar Ski unter den Füßen mach ich nicht nur ordentlich Speed auf der Piste sondern Basic Jumps, Airs aber auch Big Airs versprechen auch auf Schnee jede Menge Spaß – wenngleich die Landung meist härter ausfällt als auf dem Wasser!

 

Meine späteren beruflichen Ziele vor Augen, will ich in diesem Jahr unbedingt noch mein Fach-Abi machen und wenn alles gut geht, werde ich erst mal meine Reise beginnen:


Hello world, here I come!

  

0289406001326903874.jpg

     

Daten & Fakten

0388994001387356768.jpg

  

Name Florian Gruber
Geburtstag 26.12.1993
Geburtsort Garmisch-Partenkirchen
Wohnort Garmisch-Partenkirchen
Disziplin Kitesurfen | Course Racing, Freestyle & Snowkiting
Team & Verein

German Race Team | Altmühltal-Segelclub e.V. (www.atsc1970.de)

Trainer Erwin Gruber (Vater)
Ausbildung Mittlere Reife | Fachoberschule
Homespots Brombachsee & Walchensee

 

 

Erfolge & Ziele

0086332001326622538.jpg

 

 

Meine bisherigen Erfolge


2012

 * DM Snow-Kiting | Deutscher Vize-Meister - Race
   

2011

 * Action Sports Awards Germany | „Kitesurfer des Jahres 2011“

 * DM Junioren | Deutscher Meister Course Racing & 3. Platz Freestyle

 * Worldcup St. Peter Ording | Course Racing 7. Platz - bester deutscher Kitesurfer                     
   * WM Sylt | Course Racing 23. Platz - bester deutscher Kitesurfer
   * KITESURF TOUR EUROPE | bester deutscher Kitesurfer
   
2010  * Action Sports Awards Germany | „Kitesurfer des Jahres 2010“
   * DM Junioren | Deutscher Meister Course Racing 
   * Worldcup St. Peter Ording | Course Racing 10. Platz
   
2009   * Action Sports Awards Germany | „Kitesurfer des Jahres 2009“
    * DM Junioren | Deutscher Meister Course Racing
    * DM Snow-Kiting | Deutscher Meister
   
2008  * DM Junioren | Deutscher Meister Course Racing

 

 

Meine Ziele

 

Wenn ich mir meine sportlichen Ziele vor Augen führe, dann will ich mich irgendwann mal "Weltmeister" nennen dürfen - ein großes Ziel zwar, aber davon habe ich nun mal schon immer geträumt!

 

Sobald ich das Abi in der Tasche habe, komme ich diesem großem Ziel hoffentlich schon mal ein großes Stück näher. Jedenfalls kann ich dann noch mehr Zeit auf dem Wasser verbringen.

 

Mein Weg dorthin führt mich hoffentlich auch zu den Olympischen Spielen 2016 nach Rio de Janeiro. Noch ist leider nicht sicher, ob wir Kitesurfer dabei sind. Aber wenn wir ins olympische Programm aufgenommen werden, dann in meiner Disziplin (Course Race). Selbstverständlich will ich dann die Guanabara-Bucht mit mächtig Speed abreiten und mir wäre es fast schon egal vor welchem Strand:  Ipanema oder Copacabana klingt doch beides gut, oder? 

 

 

Und zum Abschluss noch ein paar Antworten ...

 

... auf häufig gestellte Fragen (FAQ) an mich!

\"\\"\\"\"
\"\\"\\"\"
\"\\"0060520001319460459.jpg\\"\" \"\\"\\"\" Florian Gruber
sayhello@florian-gruber.de
www.florian-gruber.com